Craften Terminal 4.2.3

ct-chatNach nur zwei Monaten haben wir eine neue Version vom Craften Terminal veröffentlicht. Eigentlich sollte es nur ein kleines Bugfix-Update werden, aber dann hat es uns erwischt und wir konnten fast nicht mehr aufhören. 😀

Wir haben nicht nur Fehler korrigiert, sondern auch neue Funktionen eingebaut, einige Funktionen verbessert, andere entfernt. Hier eine Liste der Änderungen:

Neue Funktionen:

  • Spieler-Avatare werden in der Shoutbox angezeigt, ihr wisst also endlich, mit wem ihr da redet. Dazu wird der letzte Account genutzt, mit dem ihr euch über den Craften Launcher angemeldet habt.
  • Ein neuer großer grüner Button zum Starten von Minecraft wurde hinzugefügt. Er ist größer und grüner als das bisherige „Play“-Symbol.
  • Die Serverliste ist wieder da, und diesmal bleibt sie auch.

Sonstiges:

  • Die Shoutbox ist jetzt etwas breiter.
  • Der Chat wurde entfernt. Die Shoutbox wird ohnehin mehr genutzt und wird von uns von nun an noch mehr Aufmerksamkeit erhalten. So können wir uns besser auf die Kernfunktionen vom Craften Terminal konzentrieren.
  • Nachrichten vom selben Absender werden in der Shoutbox jetzt zu einer Sprechblase zusammengefasst.
  • Die Backup-Funktion wurde verschoben und verbirgt sich nun hinter dem Backup-Icon oben.
  • Die „Neue Mods“-Liste zeigt jetzt mehr neue Mods an.

Fehlerkorrekturen:

  • Das schwarze Flackern bei einigen Grafikkarten wurde behoben.

Das war’s soweit von unserem „kleinen Bugfix-Update“. Wie immer wird ab sofort beim Start der alten Version darauf hingewiesen, wir sind gespannt auf euer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.